Wir verwenden Cookies für ein angenehmes Einkaufserlebnis

Mit unseren Cookies möchten wir Ihnen ein kreatives Einkaufserlebnis mit allem was dazugehört bieten. Dazu zählen zum Beispiel passende Angebote und das Merken von Einstellungen.
Wenn das für Sie okay ist, stimmen Sie der Nutzung von Cookies für Präferenzen, Statistiken und Marketing einfach durch einen Klick auf „Zustimmen“ zu. Weitere Details können Sie in unserer Datenschutzerklärung anschauen oder hier verwalten.

Wir verwenden Cookies für ein angenehmes Einkaufserlebnis

Mit unseren Cookies möchten wir Ihnen ein kreatives Einkaufserlebnis mit allem was dazugehört bieten. Dazu zählen zum Beispiel passende Angebote und das Merken von Einstellungen.
Wenn das für Sie okay ist, stimmen Sie der Nutzung von Cookies für Präferenzen, Statistiken und Marketing einfach durch einen Klick auf „Zustimmen“ zu. Weitere Details können Sie in unserer Datenschutzerklärung anschauen oder hier verwalten.

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die von Ihrem Web-Browser auf Ihrem Rechner zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden.

Technisch notwendige Cookiesimmer aktiv

Essentielle Funktionalitäten
Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen unserer Website erforderlich sind. Hierzu zählen Cookies, mit denen gespeichert werden kann, wo auf der Seite Sie sich bewegen. Mit ihrer Hilfe funktionieren die Bereiche Warenkorb und Kasse reibungslos, außerdem tragen sie zur sicheren Nutzung der Seite bei.

Analyse-Cookies

Analyse-Cookies für ein besseres Leistungsangebot 
Mit diesen Cookies aus unseren Analysetools (Google Analytics) können wir Besuche zählen und die Herkunft dieser feststellen, um unseren Service kontinuierlich verbessern zu können. Sie unterstützen uns bei der Beantwortung der Frage, welche Seiten oder Produkte am beliebtesten sind und wo evtl. Probleme bei der Benutzung unserer Website entstehen. Das Deaktivieren dieser Cookies kann zu einer schlechteren Website-Erfahrung führen.

Werbe-Cookies

Werbe-Cookies für Empfehlungen mit Mehrwert
Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern (siehe Datenschutzerklärung) gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen um Ihnen relevante Werbung auf anderen Websites zu zeigen. In manchen Fällen ist hierfür die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erforderlich. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie. Das Deaktivieren dieser Cookies kann zur Anzeige von Werbung führen, die für Sie weniger interessant ist.
mehr Informationen
Kategorievorschläge:
Andere suchen nach:
Einträge im VBS Blog:
Ideen & Anleitungen:
Produktvorschläge:
Décopatch ist der kreative, bunte Basteltrend aus Frankreich. Eine einfache Technik zum Basteln mit Kindern und Erwachsenen, die Spaß am kreativen Gestalten haben und die schnell zum Erfolg führt.

Mit dieser Technik können Sie einfach jeden erdenklichen Untergrund dekorieren. Besonders beliebte Dekorationsobjekte sind Tiere, Pappschachteln und andere Formen aus Pappmaché oder Untergründe aus Holz, Glas, Metall, Keramik, Terrakotta…

Ähnlich wie beim Basteln mit Servietten oder Decoupagepapier wird auch in der Decopatch-Technik mit Papier dekoriert. Im Gegensatz zur Servietten- und Decoupagetechnik werden beim Décopatch weniger einzelne Motive ausgeschnitten, sondern das Papier in kleine Stücke gerissen und mit dem speziell für diese Basteltechnik entwickelten Paperpatch Kleber und einem Borstenpinsel die Papierstücke leicht überlappend zu neuen Mustern zusammengeklebt. Der Kleber wird immer zuerst auf den Untergrund aufgetragen und dann das Papierstück mit dem Pinsel aufgenommen und auf die mit Kleber eingestrichene Stelle aufgebracht. Sobald Sie ein Stück Decopatchpapier aufgeklebt haben, streichen Sie noch einmal etwas Klebstoff darüber. Der leicht milchig aussehende Patch-Kleber trocknet später transparent auf. So entstehen dekorative Collagen, die wie gemalt aussehen. Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Abschluss können Sie Ihre Bastelarbeit noch mit Aquapro-Klarlack versiegeln. Der Lack schütz Ihre Gegenstände vor Abnutzung, UV-Strahlen, Hitze, Feuchtigkeit und Reinigungsmitteln und ist zudem lebensmittelecht. Je nachdem wie häufig Sie den Gegenstand benutzen möchten sollten Sie den Lack in zwei bis drei Schichten auftragen. Entdecken Sie selbst die unendlichen Möglichkeiten des kreativen Gestaltens mit Décopatch-Papier.

Décopatch

Décopatch

Filter
Décopatch ist der kreative, bunte Basteltrend aus Frankreich. Eine einfache Technik zum Basteln mit Kindern und Erwachsenen, die Spaß am kreativen Gestalten haben und die schnell zum Erfolg führt.

Mit dieser Technik können Sie einfach jeden erdenklichen Untergrund dekorieren. Besonders beliebte Dekorationsobjekte sind Tiere, Pappschachteln und andere Formen aus Pappmaché oder Untergründe aus Holz, Glas, Metall, Keramik, Terrakotta…

Ähnlich wie beim Basteln mit Servietten oder Decoupagepapier wird auch in der Decopatch-Technik mit Papier dekoriert. Im Gegensatz zur Servietten- und Decoupagetechnik werden beim Décopatch weniger einzelne Motive ausgeschnitten, sondern das Papier in kleine Stücke gerissen und mit dem speziell für diese Basteltechnik entwickelten Paperpatch Kleber und einem Borstenpinsel die Papierstücke leicht überlappend zu neuen Mustern zusammengeklebt. Der Kleber wird immer zuerst auf den Untergrund aufgetragen und dann das Papierstück mit dem Pinsel aufgenommen und auf die mit Kleber eingestrichene Stelle aufgebracht. Sobald Sie ein Stück Decopatchpapier aufgeklebt haben, streichen Sie noch einmal etwas Klebstoff darüber. Der leicht milchig aussehende Patch-Kleber trocknet später transparent auf. So entstehen dekorative Collagen, die wie gemalt aussehen. Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Zum Abschluss können Sie Ihre Bastelarbeit noch mit Aquapro-Klarlack versiegeln. Der Lack schütz Ihre Gegenstände vor Abnutzung, UV-Strahlen, Hitze, Feuchtigkeit und Reinigungsmitteln und ist zudem lebensmittelecht. Je nachdem wie häufig Sie den Gegenstand benutzen möchten sollten Sie den Lack in zwei bis drei Schichten auftragen. Entdecken Sie selbst die unendlichen Möglichkeiten des kreativen Gestaltens mit Décopatch-Papier.