• Startseite
  • Blog
  • Kürbis bemalen: Halloween Kürbisse einfach selber bemalen
Basteln im Herbst: Bemalte Kürbisse
Wenn man an Herbst denkt, dann fallen einem sofort rustikale Dekorationen ein, bei denen auch so manch geschnitzter Kürbis nicht fehlen darf.
Aber es geht auch anders! Egal ob elegant, verspielt oder minimalistisch. Kürbisse zu bemalen bringt ganz neue Variationsmöglichkeiten für den Herbst ins Spiel.

Benötigtes Material

• verschiedene Zierkürbisse
• edding Permanent Spray (z.B. Lichtgrau)
• VBS Pearl-Pen (z.B. Silber)
• Kreide oder Kreidestift 
• evtl. Einweghandschuh

Bemalte Kürbisse zu Halloween einfach selber machen


1

Kürbis mit Tafellack

Für den schwarzen Kürbis bemalt ihr diesen mit dem Tafellack. Gerne auch zweimal, damit die Lackschicht schön gleichmäßig deckend ist.

Bemalte Kürbisse mir Kreidefarbe selber basteln

Ist der Lack komplett durchgetrocknet, könnt ihr den Kürbis entweder mit Kreidestiften oder richtiger Kreide verzieren. Habt ihr euch vermalt, einfach feucht abwischen und wieder von vorne loslegen.
Zusätzlich könnt ihr noch den Pearl-Pen nehmen und kleinere Highlights anbringen.

Basteln im Herbst: Bemalte Kürbisse mit Gesicht


2

Kürbis in grau und silber

Als Erstes sprüht ihr den Kürbis rundherum mit dem Permanent Spray ein. Am Besten macht ihr das Draußen (wegen dem Sprühnebel und Geruch) und zieht euch dafür einen Einweghandschuh an. Den Kürbis etwas weghalten und dann leicht drehen, während ihr sprüht. Den Lack dann gut trocknen lassen.

Kürbisse mit Lack ansprühen - Bastelidee

In welcher Reihenfolge ihr den Kürbis dann verziert, hängt davon ab, was für eine Dekoration ihr euch ausgedacht habe. In meinem Fall starte ich mit dem Blattsilber und nutze die hervorstehenden Teile des Kürbis dafür – die bieten sich ja hier hervorragend an!
Beim Blattsilber tragt ihr an die Stellen, die später versilbert werden soll, etwas von der Anlegemilch auf und lasst sie ca. 10-15min antrocknen. Mit Hilfe eines Pinsels könnt ihr dann Stück für Stück das Blattsilber anlegen. Achtet darauf, dass möglichst wenig Luftbewegung verursacht, sonst weht das Silber weg.

Kürbisse mit Blattmetall verzieren

Während das trocknet könnt ihr schon mit dem Pearl Pen weiter machen und nach Belieben Punkte oder auch andere Muster am Kürbis anbringen. Sind die Perlen getrocknet verziert ihr den Kürbis an einigen Stellen noch mit der Glitterpaste.

Basteln im Herbst: Kürbisse verzieren mit einem Pearl-Pen


3

Beide Varianten kombinieren

Und natürlich lassen sich auch beide Varianten wunderbar kombinieren. Bemalt den Kürbis wieder komplett mit Tafellack und verziert ihn dann nach Belieben mit Blattsilber, dem Pearl Pen oder der Glitzerpaste.

Schwarze Kürbisse zu Halloween mit glitzer
 
Viel Spaß beim Bemalen der Kürbisse! 
Jetzt kostenlos den VBS-Hobby Newsletter abonnieren und über Gutscheine & Aktionen informiert bleiben!
0 Kommentare zu "Basteln im Herbst: Bemalte Kürbisse"
* = Pflichtfelder