Einschulung – Schulranzen aus Papier

03.07.2019
Anne
Kommentare
Wenn eine Einschulung ansteht, dann ist das ja meist ein Ereignis, welches auch einiger Vorbereitung bedarf. Oftmals werden Einschulungen passend zu einem bestimmten Thema gestaltet oder werden maßgeblich von der Schultüte bestimmt. Wer es lieber allgemein hält und sich da nicht festlegen möchte, für den zeige ich in dieser Anleitung wie ihr ganz allgemein etwas außergewöhnliche Einladungs“karten“ gestaltet könnt.

weiterlesen

Blogger-News

02.06.2016
Svenja
Kommentare
 

Hallo ihr lieben Bastelbienchen!
Nachdem meine ersten Blogbeiträge online sind (DANKE für das positive Feedback!), ist es nun wohl langsam mal an der Zeit mich bei euch vorzustellen!
Wer ich bin, was ich bisher gemacht habe und was meine kreativen Pläne für die Zukunft sind, erfahrt ihr hier.

weiterlesen
Do it yourself oder kurz DIY, ist derzeit im Trend wie nie zuvor. Klar, dass auch Handarbeiten hoch im Kurs stehen. Insbesondere Stricken und Häkeln erfreuen sich zunehmend großer Beliebtheit und hat schon lange sein angestaubtes Image abgelegt. Aus diesem Grund kommen stets neue Trends auf den Markt. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. Deswegen gibt es hier im Blog jetzt regelmäßig Futter für wissbegierige Handarbeitsfans oder die es gerne werden möchten. Ich stelle euch aktuelle Trends vor: Neue Wollen, Kollektionen, Techniken samt Anleitungen und Tipps. Heute macht My Mountain den Anfang – die Trendkollektion zum Stricken und Häkeln schlechthin.

weiterlesen
Andere hat es schon gepackt, das Zpagetti-Fieber, und mir kribbelt es auch schon in den Fingern! Vor allem, wenn ich die tollen Bilder von den gehäkelten Körbchen sehe, möchte ich am liebsten auch gleich loshäkeln. Das dicke Textilgarn heißt Zpagetti und wird aus recycelten Stoffresten der Mode- und Textilindustrie hergestellt. Man kann damit tolle Wohnaccessoires, wie Poufs und Stoffkörbe, herstellen, oder auch Kissenbezüge, Decken, Sommertaschen, Häkel-Mützen und Schmuck. Finde heraus, was alles möglich ist!

weiterlesen
Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Amigurumi-Pärchen vorstellen: Doktor Hase und Pille. Häkelmediziner und -medizin habe ich als Geschenk selbst frei Schnauze angefertigt. Für die Geübteren unter euch am Haken habe ich daher hier eine Anleitung parat. Diese ist etwas freier gehalten als üblich, da ihr so die Größen und den Audruck der Häkelwesen selber bestimmen könnt. Wollt ihr also „Gute Besserung“ mit wolligen Worten wünschen oder Berufstätigen aus dem Gesundheitswesen eine Freude bereiten, könnt ihr euch augenblicklich an die Häkelstation begeben. Man reiche euch Haken, Faden und Watte!

weiterlesen