Sizzix Stickring-Idee: Campervan
In diesem Blogbeitrag zeige ich kurz, wie ihr mithilfe einer Sizzix Stanz- und Prägeschablone einen coolen Campervan Stickring selbst basteln könnt.

Benötigtes Material:

Schablone "Let`s Travel"
Schablone "Little Bunting"
Strickring
Stoff (farbig)
Stoff
Filz
Pompons
Textilkleber
Nadel und Faden
Bastelkleber

Schritt 1: Stoff spannen

Zuerst müsst ihr den naturfarbenen Stoffzuschnitt Ø 22,5 cm in den Stickrahmen spannen. Heftet dazu auf der Rückseite per Hand einen reißfesten Faden entlang der Stoffkante und zieht diesen zusammen. Anschließend müsst ihr nur noch den Faden vernähen.

Schritt 2: Stoffmotive stanzen

Nun müsst ihr mit der Sizzix und den passenden Schablonen alle Stoffmotive die ihr für den Stickrahmen benötigt ausstanzen. Für die Wimpel verwendet ihr  einfach die großen Dreiecke von der Schablone „Little Buntin“

Schritt 3: Stoffe arrangieren

Arrangiert die Stoffe jetzt so auf dem Stickrahmen, dass ein Bild entsteht und klebt anschließend die Stoffmotive mit dem Textilkleber auf. Zuerst die Wimpel und dann den Campervan. Kleiner Tipp: Wenn ihr euch ganz sicher sein wollt, dass ihr nichts falsch platziert, dann schreibt mit einem Strich-Ex-Stift den Schriftzug vor. Der Stift verschwindet nach einigen Sekunden einfach wieder.

Schritt 4: Schriftzug sticken

Die Wimpelleine, Schrift und Blumen werden anschließend mit schwarzem Sticktwist einfach aufgestickt. (Ihr könnt die Schriftzüge auch aufzeichnen). Um mit den sticken loszulegen, müsst ihr das Sticktwist erst in extra feine Fäden aufteilen, damit ihr ein besseres Ergebnis erzielt.

Schritt 5: Pompons aufkleben

Für den besonders coolen Effekt, wird der gesamte Stickrahmen mit kleinen Pompons umschmückt. Klebt dafür einfach die kleinen Pompons mit etwas Bastelkleber um den Rand rum.


Ich hoffe euch gefällt die Idee auch so gut wie mir.
Ganz liebe Grüße von Franzi

0 Kommentare zu "Sizzix Stickring-Idee: Campervan"
* = Pflichtfelder
Nach oben