Kinderküchen-Zubehör selber nähen - Anleitung

30.08.2016
Svenja
1 Kommentar

Wenn ich in ein Spielzeuggeschäft gehe, muss ich einfach immer in die Ecke mit dem Zubehör für die Kinderküche und den Kaufmannsladen. Es gibt da sooo niedliche Sachen ♥ Und da die Spielküche bei uns eigentlich täglich bespielt wird (und das seit inzwischen 2 Jahren), suche ich gern nach netten Kleinigkeiten als Ergänzung.

In diesem Beitrag zeige ich euch, wie ihr ganz einfach und günstig wunderschönes Zubehör für Kinderküche und Kaufmannsladen selbst machen könnt. Ein Ideales Geschenk zu Geburtstag, Weihnachten oder einfach zwischendurch 

weiterlesen
Unser neuer Kreativ-Katalog ist fertig und in diesen Tagen auf dem Weg zu euch.
Über 250 Seiten sind vollgepackt mit neuen Basteltrends, Ideen und tollen neuen Produkten. In wenigen Tagen könnt ihr dann durch unser Sortiment blättern, Neuheiten und natürlich auch die Weihnachtstrends 2016 entdecken. Ob wir einfach nur aus lauter Begeisterung mit Perlen werfen oder da mehr hinter steckt, erfahrt ihr im Beitrag.


weiterlesen

Krabbeldecke selber nähen - Anleitung

23.08.2016
Franziska
0 Kommentare
Für ein kleines Kind ist es ganz aufregend alles zu beobachten und neu zu entdecken. Da ist eine 
selbst genähte und gemütliche Krabbeldecke genau das Richtige und eine perfekte Geschenkidee für werdende Mütter. Das Motiv kann individuell ausgesucht werden und an das Geschlecht angepasst werden. Auch zur Taufe oder Geburt ist eine Krabbeldecke ein tolles Geschenk.  Die praktische Krabbeldecke kann auch ganz einfach zusammengerollt werden und überall mit hingenommen werden. So können die Kleinen sich überall wohlfühlen und ganz gemütlich die Welt entdecken. Auch die ersten Krabbelversuche gelingen garantiert auf der eigenen Krabbeldecke.

weiterlesen

Traumfänger basteln - Anleitung

17.08.2016
Svenja
0 Kommentare
Habt ihr in letzter Zeit schlecht geträumt? Oder werden eure Kinder wach, weil sie wieder einen Albtraum hatten? Dann solltet ihr es unbedingt mal mit einem Traumfänger im Schlafzimmer probieren!
Nach altem indianischen Glauben bleiben böse Träume im Netz des Traumfängers hängen und werden anschließend vom Tageslicht neutralisiert. Gute Träume hingegen gleiten durch Bänder und Federn zum Schlafenden.
Und ganz nebenbei ist so ein Traumfänger auch noch sehr dekorativ. 
 

weiterlesen

Hand Lettering - Tutorial

11.08.2016
Svenja
1 Kommentar
Ob auf Postkarten, in Werbeanzeigen, auf dem Cover eines Romans… Dekorative Schriftzüge zieren zur Zeit so ziemlich alles was man sich nur vorstellen kann! „Lettering“ nennt sich diese Kunstform und das ist für mich mal wieder so ein klassischer Fall von „Muss-ich-unbedingt-auch-mal-ausprobieren“ ! Geht es euch genauso? Dann erfahrt ihr in diesem Beitrag alles, was für die ersten Schritte des Hand Letterings wissen müsst. Viel Spaß dabei!

weiterlesen
  • Unser Team
  • Kreativ-Tags
Nach oben