Erinnerungsglas basteln

22.12.2017
0 Kommentare
Normalerweise blickt man zu Silvester ja nach vorne und möchte lieber wissen, was das nächste Jahr für einen bereit hält. Manchmal ist es aber auch nicht schlecht zurück zu blicken und sich an dieses oder jenes vom letzten Jahr zu erinnern. 
Darum basteln wir uns heute ein Erinnerungsglas. Vom 1. Januar an werden schöne Momente auf Papier geschrieben und in das Glas gesteckt. Zum Ende des Jahres macht man es sich dann gemütlich und lässt all diese freudigen Ereignisse noch einmal Revue passieren.



weiterlesen
Wenn die Tage wieder kürzer werden, dann darf die Dekoration gerne mal rustikaler ausfallen. Was eignet sich da also besser als eine schöne Holzscheibe? Verziert mit Eulen passt sie perfekt in die Jahreszeit und macht natürlich auch noch etwas her, wenn einem einzigartige Charaktere entgegen blicken.

weiterlesen