Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Amigurumi-Pärchen vorstellen: Doktor Hase und Pille. Häkelmediziner und -medizin habe ich als Geschenk selbst frei Schnauze angefertigt. Für die Geübteren unter euch am Haken habe ich daher hier eine Anleitung parat. Diese ist etwas freier gehalten als üblich, da ihr so die Größen und den Audruck der Häkelwesen selber bestimmen könnt. Wollt ihr also „Gute Besserung“ mit wolligen Worten wünschen oder Berufstätigen aus dem Gesundheitswesen eine Freude bereiten, könnt ihr euch augenblicklich an die Häkelstation begeben. Man reiche euch Haken, Faden und Watte!

weiterlesen
Besonders wenn die Kleinsten Silvester mitfeiern, dann darf Feuerwerk und Konfetti nicht fehlen. Auch wenn man gerade Letzteres sonst auch eher sparsam verwendet, gerade zum Jahreswechsel darf man gerne mal übertreiben. Aber statt einfach fertiges Konfetti zu kaufen, zeige ich euch in dieser Anleitung wie ihr individuelles Konfetti und passende Tüten dazu basteln könnt.

weiterlesen

Loom Maxi: Wir wickeln Wolle im Viereck

06.11.2014
Sarah
Kommentare
Nun war es soweit und ich musste nachschlagen was Loom eigentlich übersetzt bedeutet. Schließlich wird der Begriff auch bei den kleinen Gummibändern zum Knüpfen, den Loom Bands, benutzt. Loom heißt übersetzt Webstuhl und schon macht die Sache wieder Sinn. Egal ob bei den Loom Bands oder dem nigelnagelneuen Loom Maxi von Prym, die Grundlage der Techniken ist eine Art Webrahmen. Die Wolle wird dank des Loom Maxis gewickelt und ruckzuck entstehen wunderschöne Muster für Decken, Loops, Kissen und vielem mehr. Aber wie funktioniert der Loom Maxi überhaupt? Ist er auch für Anfänger geeignet? Und welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es hier?

weiterlesen
Kennt ihr das? Ihr seid auf der Suche nach Inspiration und Anleitungen im Internet und trefft auf englische Anleitungen und versteht nicht alles auf Anhieb, um die Idee umzusetzen? Besonders beim Thema Häkeln sind die Anleitungen nicht immer einfach zu verstehen. Oftmals sehen die Anleitungen auf Deutsch mit ihren ganzen Abkürzungen schon mysteriös aus. ^^ Damit bei Häkelanleitungen alles klar ist, findet ihr in diesem Blogbeitrag Tabellen mit deutschen Abkürzungen samt der englischen Übersetzung.

weiterlesen
Halloween ohne entsprechende Dekorationen geht gar nicht, oder? Aber es muss und darf nicht immer extrem gruselig oder eklig sein. Oftmals reichen schon kleine Details, um sein Heim ein wenig schauriger zu gestalten. In dieser Anleitung zeige ich euch, wie ihr einen herbstlichen, aber auch zu Halloween passenden Kranz gestalten könnt.

weiterlesen
Egal wie alt man ist, Adventskalender gehören einfach zur Vorweihnachtszeit dazu. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Varianten. Oft sind sie recht aufwändig oder nehmen viel Zeit in Anspruch. Aber es geht auch einfacher. Wie man so einen Kalender bastelt, der genug Platz hat um kleine Überraschungen zu verstecken, zeige ich in dieser Anleitung.
weiterlesen