Die etwas anderen Osternester zum Selbermachen
Osternester kennen wir normalerweise als Körbchen mit Dekogras und einigen bunten Eiern befüllt. Wer mal Abwechslung zu Ostern benötigt, findet hier Ideen und Anleitungen zum Selbermachen des „etwas anderen Osternestes“. Damit wird es zum Highlight des Osterfrühstücks und ist nicht zu übersehen. Das sollet ihr bedenken, falls ihr das Osternest verstecken wollt.

Überdachtes Osternest in zartem Grün



Eigentlich handelt es sich bei dieser Idee um einen Pflanzkasten, der zu einem dekorativen Osternest umgewandelt wurde. So kann das Nest auch nach Ostern zum Einsatz kommen und als Blumenampel aufgehängt werden. In der Bastelidee wurde der Pflanzkasten mit Acrylfarbe weiß grundiert und das Dach mit Stoff beklebt. Die vollständinge kostenlose Anleitung für das frühlingsfrische Osternest findet ihr hier.

Bunte Osterkiste mit Vintage-Hasen



Auch bei dieser Bastelidee wurden Pflanzkästen aus Holz zweckentfremdet und zur Osterkiste umfunktioniert. Die Kiste gibt es im 2er-Set mit unterschiedlichen Größen und bietet viel Platz für Ostereier und Co. Zum rustikalen Charme der Holzkisten passen perfekt die nostalgischen Osterhasen. Sie wurden aus der Serviette „Vintage Ostern“ ausgeschnitten. Wie genau die Osterkiste gestaltet wurde, erfahrt ihr in dieser kostenlosen Anleitung.

Eier stapeln mit der Eier-Etagere

Die Eier-Etagere ist das Highlight jedes Osterfrühstücks. Sie kommt unbemalt und hölzern zu euch, ein Umstyling braucht sie also dringend. Die Idee vom VBS-Kreativteam dient als Inspirationsquelle für die Gestaltung des Osternests mit zwei Etagen.

Schimmerndes Osternest mit Pailletten



Mit Pailletten lassen sich schöne Dinge basteln. Beliebt ist das Stecken der Pailletten in Styroporformen. Für das schimmernde Osternest wurde ein Styropor-Halbring mit Pailletten in Holzoptik gesteckt. Der Halbring wird einfach mit Ostergras ausgelegt und schon hat man ein Osternest. Die kostenlose Anleitung zum Nachbasteln gibt’s hier.

Kleines Osternest zum Verschenken



Kleine Schokoeier finden hier ein sicheres Nest und wollen in liebevolle Hände gegeben werden. Diese Bastelidee ist super schnell umgesetzt und eignet sich als nettes Mitbringsel.

Mit diesen Ideen ist jetzt Schluss mit langweiligen Osternestern! Welche Idee gefällt euch am besten? Schreibt gerne ein Kommentar. Ich freue mich über euer Feedback.

Mit liebsten Grüßen
eure Sarah


Weitere Ideen und Anleitungen für Ostern:

Eierbecher modellieren                                 Bunte Trends zum Basteln

Kostenlose Anleitung für WePAM Modelliermasse    Trends zum Basteln 2015 Ostern und Frühling
Jetzt kostenlos den VBS-Hobby Newsletter abonnieren und über Gutscheine & Aktionen informiert bleiben!
0 Kommentare zu "Die etwas anderen Osternester zum Selbermachen"
* = Pflichtfelder