Wir verwenden Cookies für ein angenehmes Einkaufserlebnis

Mit unseren Cookies möchten wir Ihnen ein kreatives Einkaufserlebnis mit allem was dazugehört bieten. Dazu zählen zum Beispiel passende Angebote und das Merken von Einstellungen.
Wenn das für Sie okay ist, stimmen Sie der Nutzung von Cookies für Präferenzen, Statistiken und Marketing einfach durch einen Klick auf „Zustimmen“ zu. Weitere Details können Sie in unserer Datenschutzerklärung anschauen oder hier verwalten.

Wir verwenden Cookies für ein angenehmes Einkaufserlebnis

Mit unseren Cookies möchten wir Ihnen ein kreatives Einkaufserlebnis mit allem was dazugehört bieten. Dazu zählen zum Beispiel passende Angebote und das Merken von Einstellungen.
Wenn das für Sie okay ist, stimmen Sie der Nutzung von Cookies für Präferenzen, Statistiken und Marketing einfach durch einen Klick auf „Zustimmen“ zu. Weitere Details können Sie in unserer Datenschutzerklärung anschauen oder hier verwalten.

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die von Ihrem Web-Browser auf Ihrem Rechner zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden.

Technisch notwendige Cookiesimmer aktiv

Essentielle Funktionalitäten
Diese Cookies sind immer aktiviert, da sie für Grundfunktionen unserer Website erforderlich sind. Hierzu zählen Cookies, mit denen gespeichert werden kann, wo auf der Seite Sie sich bewegen. Mit ihrer Hilfe funktionieren die Bereiche Warenkorb und Kasse reibungslos, außerdem tragen sie zur sicheren Nutzung der Seite bei.

Analyse-Cookies

Analyse-Cookies für ein besseres Leistungsangebot 
Mit diesen Cookies aus unseren Analysetools (Google Analytics) können wir Besuche zählen und die Herkunft dieser feststellen, um unseren Service kontinuierlich verbessern zu können. Sie unterstützen uns bei der Beantwortung der Frage, welche Seiten oder Produkte am beliebtesten sind und wo evtl. Probleme bei der Benutzung unserer Website entstehen. Das Deaktivieren dieser Cookies kann zu einer schlechteren Website-Erfahrung führen.

Werbe-Cookies

Werbe-Cookies für Empfehlungen mit Mehrwert
Diese Cookies können über unsere Website von unseren Werbepartnern (siehe Datenschutzerklärung) gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen um Ihnen relevante Werbung auf anderen Websites zu zeigen. In manchen Fällen ist hierfür die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erforderlich. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie. Das Deaktivieren dieser Cookies kann zur Anzeige von Werbung führen, die für Sie weniger interessant ist.
mehr Informationen
Kategorievorschläge:
Andere suchen nach:
Einträge im VBS Blog:
Ideen & Anleitungen:
Produktvorschläge:

Stoffmalfarbe für Ihre Textilien

Um ein Kleidungsstück, ein Accessoire oder andere Textilien neu zu gestalten, ist die richtige Stoffmalfarbe ein wichtiger Bestandteil der Gestaltung. Die speziellen Farben für Stoff gibt es als praktischen Stift, in flüssiger Form, als Paste oder Spray. Nachdem die gewünschte Stoffmalfarbe auf das gewählte Textil aufgetragen wurde, wird der Stoff bei den meisten Farben bügelfixiert. Anschließend ist die Farbe ab 30 °C waschbar. Lesen Sie dazu jedoch sorgfältig die Anleitung auf der Produktverpackung.

 

Batikfarbe

Das Batiken ist eine altbekannte Technik, um Textilien aufzupeppen. Dazu werden zunächst ein Stoffteil und die Batikfarbe benötigt. Am besten verwenden Sie Stoffe wie Baumwolle, Leinen oder andere Naturmaterialien, da diese am besten die Farben aufnehmen. Dann werden die Stellen mit einer Schnur oder Ähnlichem abgebunden, an die nur wenig bis keine Farbe gelangen soll. Je enger das Band, desto größer wird der Farbunterschied.

Geben Sie dann die Batikfarbe in Ihrem Wunschton in ein geeignetes Gefäß mit Wasser. Rühren Sie die Batikfarbe nach den Angaben der Packungsanleitung an. Das abgebundene Stoffteil wird für ca. 1 Stunde ins Wasserbad gelegt. Anschließend wird der Stoff gegebenenfalls noch in ein Fixierbad gelegt. Überschüssige Batikfarbe wird unter warmem Wasser ausgespült, solange bis das Wasser komplett klar bleibt. Lösen Sie alle Knoten oder Schnüre. Spülen Sie den Stoff im Anschluss noch ein weiteres Mal aus. 

 

Stoffmalfarben für Kinder

Damit auch Kinder Stoffe bemalen und gestalten können, werden von einigen Herstellern Farben produziert, die für Kinder unbedenklich sind und auch dermatologisch getestet werden. So können bereits Kinder ab 3 Jahres Ihre Kunstwerke auf Stoffstücken verewigen. Die Farben gibt es entweder als Stift oder auch als Fingermalfarbe zu kaufen. Bei VBS finden Sie praktische Sets mit Stoffmalstiften in verschiedenen Farben oder auch tolle Farbzusammenstellungen mit Fingermalfarbe. Kinder können sich beim Textilien gestalten besonders kreativ austoben und nach eigenen Vorstellungen beispielsweise ihre eigene Bettwäsche mit den Stoffmalfarben gestalten.

Farben

  • 1

Stoffmalfarbe für Ihre Textilien

Um ein Kleidungsstück, ein Accessoire oder andere Textilien neu zu gestalten, ist die richtige Stoffmalfarbe ein wichtiger Bestandteil der Gestaltung. Die speziellen Farben für Stoff gibt es als praktischen Stift, in flüssiger Form, als Paste oder Spray. Nachdem die gewünschte Stoffmalfarbe auf das gewählte Textil aufgetragen wurde, wird der Stoff bei den meisten Farben bügelfixiert. Anschließend ist die Farbe ab 30 °C waschbar. Lesen Sie dazu jedoch sorgfältig die Anleitung auf der Produktverpackung.

 

Batikfarbe

Das Batiken ist eine altbekannte Technik, um Textilien aufzupeppen. Dazu werden zunächst ein Stoffteil und die Batikfarbe benötigt. Am besten verwenden Sie Stoffe wie Baumwolle, Leinen oder andere Naturmaterialien, da diese am besten die Farben aufnehmen. Dann werden die Stellen mit einer Schnur oder Ähnlichem abgebunden, an die nur wenig bis keine Farbe gelangen soll. Je enger das Band, desto größer wird der Farbunterschied.

Geben Sie dann die Batikfarbe in Ihrem Wunschton in ein geeignetes Gefäß mit Wasser. Rühren Sie die Batikfarbe nach den Angaben der Packungsanleitung an. Das abgebundene Stoffteil wird für ca. 1 Stunde ins Wasserbad gelegt. Anschließend wird der Stoff gegebenenfalls noch in ein Fixierbad gelegt. Überschüssige Batikfarbe wird unter warmem Wasser ausgespült, solange bis das Wasser komplett klar bleibt. Lösen Sie alle Knoten oder Schnüre. Spülen Sie den Stoff im Anschluss noch ein weiteres Mal aus. 

 

Stoffmalfarben für Kinder

Damit auch Kinder Stoffe bemalen und gestalten können, werden von einigen Herstellern Farben produziert, die für Kinder unbedenklich sind und auch dermatologisch getestet werden. So können bereits Kinder ab 3 Jahres Ihre Kunstwerke auf Stoffstücken verewigen. Die Farben gibt es entweder als Stift oder auch als Fingermalfarbe zu kaufen. Bei VBS finden Sie praktische Sets mit Stoffmalstiften in verschiedenen Farben oder auch tolle Farbzusammenstellungen mit Fingermalfarbe. Kinder können sich beim Textilien gestalten besonders kreativ austoben und nach eigenen Vorstellungen beispielsweise ihre eigene Bettwäsche mit den Stoffmalfarben gestalten.